HEG Beratende Ingenieure Dortmund feiern 30-jähriges Jubiläum und den Abschied von Gründer Martin Gersiek

Wir freuen uns sehr, dass zum 30-jährigen Jubiläum über 120 Gäste in der Kokerei Hansa zusammenkamen um mit uns zu feiern! Gleichzeitig verabschiedeten wir uns von einem der Bürogründer: Dr.-Ing. Martin Gersiek geht nach über 3 Jahrzehnten der erfolgreichen Geschäftsführung in den Ruhestand. Ab Juli wird die HEG Beratende Ingenieure Dortmund dann von Christoph Driller… HEG Beratende Ingenieure Dortmund feiern 30-jähriges Jubiläum und den Abschied von Gründer Martin Gersiek weiterlesen

Firmenlauf am Phoenixsee in Dortmund

Das Lauf-Team der HEG Dortmund ist am Donnerstag, den 02.06.2022 wieder die 6,7 km lange Strecke von Phoenix-West rund um den Phoenix-See gelaufen. Im Gegensatz zu unserem Team hatte der AOK-Firmenlauf in Dortmund eine zweijährige Pause eingelegt und konnte erstmals wieder stattfinden.

Schwerpunktfeuerwehr Alt-Friedrichsfelde

Das Land Berlin plant für die Berliner Feuerwehr eine neue Schwerpunktfeuerwache in Alt-Friedrichsfelde. Die Architekten Scheidt Kasprusch und KuBuS Freiraumplanung haben im Realisierungswettbewerb den 1. Preis erlangt. HEG Berlin ist bei der Realisierung im Generalplanerteam für die Tragwerksplanung und Bauphysik beauftragt worden. Die Feuerwache hat dreieinhalb Stockwerke und ist als Stahlbetonskelettkonstruktion in Verbindung mit einem… Schwerpunktfeuerwehr Alt-Friedrichsfelde weiterlesen

Wohnen am Sterncenter in Potsdam

Für den Bauherren ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG plant die Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH im Bauteam mit ioo Gesellschaft von Architekten mbH vier Hochhäuser mit über 900 Wohnungen direkt am Stern-Center in Potsdam. Das Projekt wird im BIM Verfahren und unter der LEAN Methodik durchgeführt. Die HEG Berlin ist für die Tragwerksplanung und… Wohnen am Sterncenter in Potsdam weiterlesen

Sanierung der Bandbrücke auf der Kokerei Hansa

Im Auftrag der Stiftung für Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur werden viele Gebäude und Anlagen der Kokerei Hansa in Dortmund denkmalgerecht saniert, so dass die verkehrssichere Begehung über, unter und neben den Anlagen für Besucher auf einem dafür angelegten Erlebnispfad gewährleistet ist. Bereits begonnen hat das Projekt der Sanierung der Bandbrücke zum Sortenturm. https://www.ingenieure-heg.de/fallbeispiel/bauwerkserhaltung/ Ausblick auf die… Sanierung der Bandbrücke auf der Kokerei Hansa weiterlesen

Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo

Oberbürgermeister Thomas Westphal und Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter setzten am 15. September den ersten Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo. Die bis zu vier Meter tiefen Becken werden u.a. durch ein Panoramafenster die Möglichkeit bieten, die Tiere unter Wasser zu beobachten. Das neue Areal soll bis 2023 fertiggestellt sein. Für die Tragwerksplanung und… Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo weiterlesen

Richtfest Neubau »Louis Opländer Gebäudetechnik«

Die Bauarbeiten befinden sich auf der Zielgeraden: Ein halbes Jahr nachdem der deutschlandweit erste BIM-basierte Bauantrag genehmigt wurde, konnte nun das Richtfest für die Firmenzentrale Louis Opländer Gebäudetechnik gefeiert werden. Das hochmoderne Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 2.250 qm wurde von Drahtler Architekten entworfen, die Tragwerksplanung von HEG Beratende Ingenieure erstellt. Die Einweihung der Büroräume,… Richtfest Neubau »Louis Opländer Gebäudetechnik« weiterlesen

»Tragwerk Zukunft« – HEG mit neuer Corporate Identity

HEG Beratende Ingenieure mit den beiden Standorten Dortmund und Berlin hat eine Corporate Identity Entwicklung durchgeführt. Die neue Marke soll kommunizieren, dass HEG sich seit der Gründung im Jahr 1991 zu einem Partner für zukunftsorientierte Planung im Bauwesen weiterentwickelt hat. HEG strebt an, die Lebenswelten der Zukunft mitzugestalten, durch optimale Tragwerksplanung und eine nachhaltige Bauweise,… »Tragwerk Zukunft« – HEG mit neuer Corporate Identity weiterlesen

Richtfest des Neubauprojekts »Simon-Bolivar-Straße«

Am 02. September 2021 wurde gefeiert: Der Rohbau in der Simon-Bolivar-Straße ist fertiggestellt. Gut zweieinhalb Jahre nach Planungsbeginn wurde nun zum Richtfest des zweiten Bauabschnittes eingeladen. Auf dem 4.275 qm großen Grundstück wurden zwei Lückenbebauungen, fünf freistehende Häuser im Hofbereich des Wohnensembles sowie eine Tiefgarage erbaut. Das zentrumsnahe, ruhige und grüne Wohnquartier wurde von den… Richtfest des Neubauprojekts »Simon-Bolivar-Straße« weiterlesen

1. BIM-basierter Bauantrag in Deutschland genehmigt

Als Tragwerksplaner beim Modellprojekt »LODO«, dem Bau der neuen Firmenzentrale von Louis Opländer Gebäudetechnik hat HEG zum Forschungsprojekt »ZukunftBAU« beigetragen. Hier wurde ein Konzept für die nahtlose Integration von Building Information Modeling (BIM) in das behördliche Bauantragsverfahren erarbeitet. Das bedeutet, dass das gesamte Baugenehmigungsverfahren über die Planung, Antragstellung, Antragsprüfung und Erteilung der Baugenehmigung komplett digital… 1. BIM-basierter Bauantrag in Deutschland genehmigt weiterlesen