HEG Beratende Ingenieure Dortmund feiern 30-jähriges Jubiläum und den Abschied von Gründer Martin Gersiek

Wir freuen uns sehr, dass zum 30-jährigen Jubiläum über 120 Gäste in der Kokerei Hansa zusammenkamen um mit uns zu feiern! Gleichzeitig verabschiedeten wir uns von einem der Bürogründer: Dr.-Ing. Martin Gersiek geht nach über 3 Jahrzehnten der erfolgreichen Geschäftsführung in den Ruhestand. Ab Juli wird die HEG Beratende Ingenieure Dortmund dann von Christoph Driller… HEG Beratende Ingenieure Dortmund feiern 30-jähriges Jubiläum und den Abschied von Gründer Martin Gersiek weiterlesen

Firmenlauf am Phoenixsee in Dortmund

Das Lauf-Team der HEG Dortmund ist am Donnerstag, den 02.06.2022 wieder die 6,7 km lange Strecke von Phoenix-West rund um den Phoenix-See gelaufen. Im Gegensatz zu unserem Team hatte der AOK-Firmenlauf in Dortmund eine zweijährige Pause eingelegt und konnte erstmals wieder stattfinden.

Sanierung der Bandbrücke auf der Kokerei Hansa

Im Auftrag der Stiftung für Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur werden viele Gebäude und Anlagen der Kokerei Hansa in Dortmund denkmalgerecht saniert, so dass die verkehrssichere Begehung über, unter und neben den Anlagen für Besucher auf einem dafür angelegten Erlebnispfad gewährleistet ist. Bereits begonnen hat das Projekt der Sanierung der Bandbrücke zum Sortenturm. https://www.ingenieure-heg.de/fallbeispiel/bauwerkserhaltung/ Ausblick auf die… Sanierung der Bandbrücke auf der Kokerei Hansa weiterlesen

Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo

Oberbürgermeister Thomas Westphal und Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter setzten am 15. September den ersten Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo. Die bis zu vier Meter tiefen Becken werden u.a. durch ein Panoramafenster die Möglichkeit bieten, die Tiere unter Wasser zu beobachten. Das neue Areal soll bis 2023 fertiggestellt sein. Für die Tragwerksplanung und… Spatenstich für die neue Robbenanlage im Dortmunder Zoo weiterlesen

Richtfest Neubau »Louis Opländer Gebäudetechnik«

Die Bauarbeiten befinden sich auf der Zielgeraden: Ein halbes Jahr nachdem der deutschlandweit erste BIM-basierte Bauantrag genehmigt wurde, konnte nun das Richtfest für die Firmenzentrale Louis Opländer Gebäudetechnik gefeiert werden. Das hochmoderne Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 2.250 qm wurde von Drahtler Architekten entworfen, die Tragwerksplanung von HEG Beratende Ingenieure erstellt. Die Einweihung der Büroräume,… Richtfest Neubau »Louis Opländer Gebäudetechnik« weiterlesen